12 Jahre Fachwissen       unabhängige Recherche       bekannt aus führenden Magazinen
teilen            

Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?

Damit du dich richtige Entscheidung treffen kannst

Ratgeber » Pool » Stahlpool » Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?

Werbung
Angebot BAYROL Chlorilong ULTIMATE 7 - Pool Desinfektion - 7 in 1 Chlortabletten 300g, sehr hoher Aktivchlor Gehalt, langsam löslich - 4,8 kg

Letzte Aktualisierung am 22.09.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?


Du bist auf der Suche nach einem robusten hochwertigen Pool, den du freistehend aufstellen, aber auch in die Erde einlassen kannst? Dann bist du hier genau richtig, denn der Stahlwandpool überzeugt nicht nur mit seinen verschiedenen Formen und Größen, sondern auch durch seine unterschiedlichen Montagearten.

In diesem Artikel erfährstu du welche Stahlwandpool Formen es gibt und was deren jeweiligen Vorteile sind.

Welche Stahlwandpools gibt es?

Was ein Stahlwandpool eigentlich ist, wissen wir nun. Jetzt widmen wir uns den verschiedenen Varianten.

Stahlwandpools gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Neben den drei Grundformen Rund, Oval und Achtform, gibt es auch noch die Möglichkeit, den Pool durch eine Pooltreppe zu erweitern. Jede der genannten Poolform hat dabei ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Rund

Stahlwandpool Arten: Rund

Die wohl einfachste Poolform ist Rund. Durch die statischen Eigenschaften können Rundpools mit einer Höhe von 120 cm freistehend montiert werden, was ein wesentlicher Vorteil gegenüber den Ovalpools ist.

Aber auch ein Einbau ins Erdreich ist kein Problem. Bei einer Poolhöhe von 150 cm muss man diesen sogar mindestens 50 cm in die Erde einbauen.

Oval

Stahlwandpool Arten: Oval

Mein persönlicher Favorit unter den Stahlwandpools ist die Ovalform. Im Vergleich zu den Rundbecken müssen Ovalpools komplett ins Erdreich eingelassen werden. Das hat den Vorteil, dass man viel mehr Poolabdeckungen zur Auswahl hat.

Beispielsweise eine kindersichere Rollschutzabdeckung, welche auf dem Beckenrand aufliegt.

Achtform

Stahlwandpool Arten: Achtform

Neben den Rund- und Ovalpools gibt es auch Achtformpools. Diese können wie die Rundbecken bei einer Beckenhöhe von 120 cm freistehend aufgestellt werden.

Allerdings muss hierbei auf den Stützträger geachtet werden, welcher für die notwendige Stabilität sorgt und die Taille der Achtform zusammenhält. Dieser muss zudem im Betonfundament eingegossen werden.

Gibt es auch unterschiedliche Qualitätsstufen?

Ja, auch bei den Stahlwandbecken gibt es Unterschiede in der Qualität. Die wohl einfachste Qualität ist meist im Baumarkt anzutreffen.

Der Stahlmantel

Die gewellte Stahlwand birgt manchmal Risiken bei der Montage von Einbauteilen. Daher werden hier meist Einhängeskimmer verwendet. Zudem sind die Stahlwände meist nur mit einem Schutzlack versehen.

Die Oberflächenbeschichtung

Qualitativ hochwertige Stahlwandpools haben einen galvanisch verzinkten Stahlmantel. Hier wurde die Stahlwand mit einer dünnen Schutzschicht überzogen.

Noch hochwertiger sind hingegen feuerferzinkte Stahlwandpools. Beim Feuerverzinken wird auf die Stahlwand ein metallischer Überzug durch Eintauchen in geschmolzenes Zink aufgebracht.

Die beiden hochwertigen Stahlwandpools sind zudem noch zusätzlich polyesterbeschichtet.

Fazit

Baumarkt Angebote verlocken meist durch den besonders günstigen Preis. Jedoch bekommt man auch nur die Qualität, die man auch bezahlt hat.

Greift man etwas tiefer in den Geldbeutel, erhält man ein hochwertigeren Stahlwandpool, der problemlos auch in die Erde eingelassen werden kann. Mit aktuellen Schnäppchen-Angeboten kann man aber auch hochwertige Stahlwandpools zu einem günstigen Preis kaufen.

Wer jedoch gleich ein komplettes Stahlwandpool Set kauft, spart auch am meisten (im Vergleich zum Einzelkauf). Allerdings gibt es auch wieder unterschiedliche Interpretationen von Komplettset, weshalb wir die verschiedenen Sets  für dich miteinander verglichen haben.


Hat Dir der Beitrag weitergeholfen?

Dann bewerte und teile ihn anschließend. Vielen Dank!
Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?
Bewerte diesen Beitrag

Das könnte Dich auch interessieren

Über den Autor

Patrick AmrheinHallo! Mein Name ist Patrick Amrhein und ich freue mich, dass Sie auf meiner Seite gelandet sind. Diese soll Sie informieren und Ihnen dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Hierfür stelle ich Ihnen mein Wissen aus über 10 Jahren Berufserfahrung zur Verfügung, welches ich in einem deutschen Schwimmbad Großhandel sammeln durfte. Gelegentlich liest man auch von mir oder sogar über mich in Fachzeitschriften wie der Schwimmbad+Sauna oder der haus&wellness*.

Fachmagazine


Beide Magazine jetzt auch als ePaper
Werbung
Werbung Aufblasbare Einhrner auf Amazon Werbung