Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » GFK Pool kaufen » Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?
Teilen

Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?

Werbung

Du bist auf der Suche nach einem robusten hochwertigen Pool, den du freistehend aufstellen, aber auch in die Erde einlassen kannst? Dann bist du hier genau richtig, denn der Stahlwandpool überzeugt nicht nur mit seinen verschiedenen Formen und Größen, sondern auch durch seine unterschiedlichen Montagearten.

In diesem Artikel erfährstu du welche Stahlwandpool Formen es gibt und was deren jeweiligen Vorteile sind.

Welche Stahlwandpools gibt es?

Was ein Stahlwandpool eigentlich ist, wissen wir nun. Jetzt widmen wir uns den verschiedenen Varianten.

Stahlwandpools gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Neben den drei Grundformen Rund, Oval und Achtform, gibt es auch noch die Möglichkeit, den Pool durch eine Pooltreppe zu erweitern. Jede der genannten Poolform hat dabei ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Rund

Stahlwandpool Arten: Rund

Die wohl einfachste Poolform ist Rund. Durch die statischen Eigenschaften können Rundpools mit einer Höhe von 120 cm freistehend montiert werden, was ein wesentlicher Vorteil gegenüber den Ovalpools ist.

Aber auch ein Einbau ins Erdreich ist kein Problem. Bei einer Poolhöhe von 150 cm muss man diesen sogar mindestens 50 cm in die Erde einbauen.

Oval

Stahlwandpool Arten: Oval

Mein persönlicher Favorit unter den Stahlwandpools ist die Ovalform. Im Vergleich zu den Rundbecken müssen Ovalpools komplett ins Erdreich eingelassen werden. Das hat den Vorteil, dass man viel mehr Poolabdeckungen zur Auswahl hat.

Beispielsweise eine kindersichere Rollschutzabdeckung, welche auf dem Beckenrand aufliegt.

Achtform

Stahlwandpool Arten: Achtform

Neben den Rund- und Ovalpools gibt es auch Achtformpools. Diese können wie die Rundbecken bei einer Beckenhöhe von 120 cm freistehend aufgestellt werden.

Allerdings muss hierbei auf den Stützträger geachtet werden, welcher für die notwendige Stabilität sorgt und die Taille der Achtform zusammenhält. Dieser muss zudem im Betonfundament eingegossen werden.

Gibt es auch unterschiedliche Qualitätsstufen?

Ja, auch bei den Stahlwandbecken gibt es Unterschiede in der Qualität. Die wohl einfachste Qualität ist meist im Baumarkt anzutreffen.

Der Stahlmantel

Die gewellte Stahlwand birgt manchmal Risiken bei der Montage von Einbauteilen. Daher werden hier meist Einhängeskimmer verwendet. Zudem sind die Stahlwände meist nur mit einem Schutzlack versehen.

Die Oberflächenbeschichtung

Qualitativ hochwertige Stahlwandpools haben einen galvanisch verzinkten Stahlmantel. Hier wurde die Stahlwand mit einer dünnen Schutzschicht überzogen.

Noch hochwertiger sind hingegen feuerferzinkte Stahlwandpools. Beim Feuerverzinken wird auf die Stahlwand ein metallischer Überzug durch Eintauchen in geschmolzenes Zink aufgebracht.

Die beiden hochwertigen Stahlwandpools sind zudem noch zusätzlich polyesterbeschichtet.

Fazit

Baumarkt Angebote verlocken meist durch den besonders günstigen Preis. Jedoch bekommt man auch nur die Qualität, die man auch bezahlt hat.

Greift man etwas tiefer in den Geldbeutel, erhält man ein hochwertigeren Stahlwandpool, der problemlos auch in die Erde eingelassen werden kann. Mit aktuellen Schnäppchen-Angeboten kann man aber auch hochwertige Stahlwandpools zu einem günstigen Preis kaufen.

Wer jedoch gleich ein komplettes Stahlwandpool Set kauft, spart auch am meisten (im Vergleich zum Einzelkauf). Allerdings gibt es auch wieder unterschiedliche Interpretationen von Komplettset, weshalb wir die verschiedenen Sets  für dich miteinander verglichen haben.

Welche Stahlwandpool Arten und Formen gibt es?

Stahlpool

Wenn du dir einen Stahlwand Pool kaufen möchtest, solltest du dich….

Stahlpool

Das Stahlwandpool Set sollte alle notwendigen Komponenten für den Betrieb beinhalten…..

Stahlpool

In diesem Artikel erfährst du was ein Stahlwandpool eigentlich genau ist,….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube