Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Heizung » Pool Wärmepumpe » Eine Pool Wärmepumpe berechnen, die sich auch rechnet
Teilen

Eine Pool Wärmepumpe berechnen, die sich auch rechnet

Werbung

Du möchtest eine Pool Wärmepumpe berechnen, die zu deinem Pool passt und diesen ordentlich heizen kann? Dann bist du hier genau richtig. Im nachfolgenden Artikel findest du alle notwendigen Tipps, damit auch du dir die Leistung deiner neuen Pool Wärmepumpe berechnen kannst.

Pool Wärmepumpe berechnen

Eine Pool Wärmepumpe berechnen, die sich auch rechnetWerbung

Eine Pool Wärmepumpe berechnen ist nicht schwierig. Mittlerweile wird nämlich bei fast jeder Wärmepumpe die passende Poolgröße mit angegeben.

Sollte dies nicht der Fall sein, gibt es Richtwerte und Formel an welchen man sich orientieren kann. Dabei richtet sich die notwendige Heizleistung nach der Poolgröße. Ist dein Pool klein, reicht eine kleine Wärmepumpe. Ist der Pool groß, benötigst du eine große Pool Wärmepumpe.

Nachfolgend findest du einen groben Richtwert, welche kW Leistung für welche Poolgröße benötigt wird:

bis 20 m³ = ca. 6 kW
30-40 m³ = ca. 11-13 kW
50-60 m³ = ca. 15-18 kW

Natürlich ist es kein Problem, wenn die Pool Wärmepumpe etwas größer dimensioniert wird, wie notwendig ist. Es hat sogar den Vorteil, dass sich der Pool schneller auf die eingestellte Temperatur aufheizt. Sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist, schaltet die Pool Wärmepumpe ab und verbraucht keinen Strom mehr.

Der Irrglaube mit dem Stromverbrauch

Wie du siehst, kannst auch du dir ganz einfach die notwenige Heizleistung deiner Pool Wärmepumpe berechnen.

Lasse dich aber nicht von der angegebenen Kilowatt-Angabe irritieren. Diese gibt nämlich nicht den Stromverbrauch, sondern die Heizleistung an.

Die Heizleistung ergibt sich aus dem COP, dem Leistungskoeffizient. Dh. die Heizleistung ist ein Vielfaches des Stroms, der tatsächlich verbraucht wird.

Ausschlaggebend für einen hohen COP ist die Umgebungstemperatur. Diese wärmt den Wärmetauscher vor, wodurch weniger Energie für die restliche Wärmeentwicklung benötigt wird. Wenn du wissen möchtest, wie eine Pool Wärmepumpe genau funktioniert, empfehlen wird dir diesen Artikel.

Durch das Zusammenspiel aus Umgebungstemperatur, Leistungskoeffizientem und tatsächlichem Stromverbrauch, ist die Pool Wärmepumpe eine besonders wirtschaftliche Poolheizung.

Es kommt nicht nur auf die richtige Dimensionierung an

Grundvoraussetzung für die Faustformeln und Richtwerte ist immer eine Solarfolie, mit der der Pool abgedeckt ist.

Ähnlich wie beim Kochen in einem Topf, verliehrt man die meiste Energie durch die Wasseroberfläche.

Deckt man seinen Pool mit der Solarfolie ab, reduziert das die Wärmeverluste über Nacht um ein Vielfaches und die Poolheizung muss am nächsten Morgen nicht von vorne anfangen, den Pool aufzuheizen.

Da du nun weißt, wie hoch die Heizleistung deiner Pool Wärmepumpe sein soll, kannst du dich auf die Suche nach einem geeigneten Angebot machen. Als kleine Einstiegshilfe empfehlen wir den aktuellen Pool Wärmepumpen Vergleich/a>.

Eine Pool Wärmepumpe berechnen, die sich auch rechnet

Bevo Pool Wärmepumpe Hydro Pro
Bevo Poolheizung

Die Hydro Pro Wärmepumpen Serie besteht aus vielen Modellen mit unterschiedlichen….

Steinbach Pool Wärmepumpe WATERPOWER
Steinbach Poolheizung

Die Steinbach Pool Wärmepumpe ist die ideale Lösung für kleinere bis….

Fairland Pool Wärmepumpe PSP
Fairland Wärmepumpe

Die Fairland Pool Wärmepumpe der Serie PSP ist in vier verschiedenen….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube