12 Jahre Fachwissen       unabhängige Recherche       bekannt aus führenden Magazinen
Ratgeber » Solarheizungen » Solarabsorber

Solarabsorber

Damit Du die richtige Entscheidung treffen kannst
Werbung

Solarabsorber

Solarabsorber

Pool Solarabsorber aus EPDMWerbung

Die Sonnenenergie ist, abgesehen von den Anschaffungskosten der Poolheizung, vollkommen kostenlos. Warum also nicht einfach die Sonnenstrahlen zur Beckenerwärmung nutzen?

Zudem sind der Geräuschpegel und auch die Betriebskosten gleich Null. Schließlich werden die Solarabsorber mit der Sandfilteranlage betrieben, die ohnehin laufen muss.

Somit handelt es sich bei den Solarabsorbern für den Pool, um äußerst umweltfreundliche und wirtschaftliche Poolheizung.

Solarabsorber Pool

Die Pool Solarabsorber nutzen die kostenlose Sonnenenergie zur Erwärmung des Poolwassers.

Dabei handelt es sich um kleine Röhrchen die zu Bahnen aneinander hängen (Abb. oben). Durch diese läuft ganz langsam das Poolwasser und heizt sich auf.

An den Stirnseiten laufen die Röhrchen in sogenannte Sammelrohre, die an den Zu- und Ablauf des Bypasses angeschlossen werden.

Funktionsweise

Die Sandfilteranlage saugt das Poolwasser an, filtert es und leitet es wieder in den Pool zurück. In genau diesen Rücklauf wird ein kleiner Bypass installiert. Dieser zweigt etwas Wasser ab, welches dann ganz langsam durch die Solarabsorber fließt.

Wenn das Wasser schön langsam durch die Solar Poolheizung fließt, heizt es sich auch richtig schön durch die Sonneneinstrahlung auf.

Anschließend wird das Wasser, dass durch die Poolheizung geflossen ist, wieder in den regulären Filterkreislauf integriert und in den Pool geleitet.

Es ist ganz wichtig, die Solarheizung nach dem Filter zu integrieren, damit kein Schmutz in den meist kleinen Röhrchen oder Platten hängen bleiben kann.

Aufstellort

Gartenhaus für Pool Solarheizung aus EPDMWerbung

Der ideale Aufstellort für Solarabsorber Pool ist natürlich zur Sonne gerichtet. Optimalerweise sollte die Ausrichtung Süd/Südöstlich mit einem Neigungswinkel von ca. 35° sein. So erzielt man die maximalen Heizwerte.

Damit die Absorber bei der Gartenarbeit nicht stören (z.B. Rasen mähen), werden diese meist auf den Dächern von Gartenhäusern oder Garagen montiert.

Achten Sie aber bitte auf die notwendige Absorberfläche, denn wenn die zur Verfügung stehende Fläche zu klein ist, sollten Sie lieber effektivere Solarkollektoren oder gar eine Pool Wärmepumpe verwenden. Andernfalls kann es sein, dass die Solarabsorber es nicht schaffen, Ihren Pool zu heizen.

Installation

Die Installation der Solar Poolheizung erfolgt in einem Bypass (s. Zeichung unten). Dieser gewährleistet zum einen, dass nicht die komplette Fördermenge der Sandfilterpumpe durch die Solarabsorber fließt und das Beckenwasser effektiver aufgeheizt wird. Zum anderen können Sie die Poolheizung so auch problemlos in ein bereits existierendes Filtersystem nachrüsten. Eine Integration in das Filtersystem ist notwendig, da die Solarabsorber nur bei laufender Sandfilteranlage den Pool heizen.

Installationsschema Solarabsorber Dach

Achten Sie bei der Montage darauf, dass die Sammelrohre oben und unten befestigt werden. Eine Montage an den Längsseiten ist nicht effektiv.

Durch die waagrecht montierten Sammelrohre drückt sich das Poolwasser langsam nach oben, wo es sich wieder im Sammelrohr sammelt und zum Pool geleitet wird.

Winter

Die Solarabsorber sind in der Regel winterfest und können auf den Dächern montiert bleiben. Achten Sie bitte darauf, dass die kompletten Solarabsorber und die Sammelrohre frei von Wasser sind. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Herstellerangaben.

Geräuschpegel

Der Geräuschpegel der Solarabsorber ist eigentlich gleich Null, da man lediglich die Sandfilteranlage hört. Diese muss sowieso laufen, damit das Poolwasser gefiltert wird. Achten Sie aber bitte darauf, dass die Filterzeiten den Sonnenzeiten angepasst wird. Andernfalls durchläuft das Poolwasser nicht die Absorber und heizen sich auch nicht auf.

Material

Da die Poolheizung ist permanent der Sonne ausgesetzt ist, sollte man auf beständige Materialien wie EPDM, LDPE oder diverse Silikone achten. Diese sind chlor- und UV-beständig.

Solarabsorber

Schlechtes Material kann sich beispielsweise durch das Chlorwasser auflösen und plötzlich sammeln sich auf dem Poolboden gelöste Solarabsorber-Teilchen.

Anschaffungskosten

Die Solarabsorber sind recht schnell installiert, wodurch man sich die Installation durch einen Monteur sparen kann.

Achten Sie bitte auf die notwendige Absorberfläche. Diese richtet sich immer nach der Poolgröße/-höhe.

120 cm Pools benötigen 50% der Beckenoberfläche als Solarheizung.
150 cm Pools benötigen 66% der Beckenoberfläche als Solarheizung.

Allerdings ist mehr immer besser. Durch die Installation im Bypass, kann man bei Bedarf die Pool Solarabsorber auch vom Filterkreislauf trennen.

Betriebskosten

Die Betriebskosten der Solarabsorber sind gleich Null, da sie keinen Strom benötigen.

Die Pool Solarabsorber funktionieren ausschließlich über die laufende Sandfilteranlage und diese muss sowieso täglich laufen.

Daten & Fakten

Zusammengefasst verfügen die Pool Solarabsorber über nachfolgende Eigenschaften:

  • nutzen die kostenlose Sonnenenergie
  • einfache Montage auf Rasen oder Gartenhäusern
  • einfach nachzurüsten durch Bypass
  • modulare Bauweise

Fazit – Solarabsorber Pool

Solarabsorber für den Pool sind ideal. Sie sind nicht nur günstig in der Anschaffung (Grundpreis), sondern auch noch einfach montiert.

Wenn man sie im richtigen Winkel und in der erforderlichen Größe montiert, steht einem ungetrübten Badevergnügen nichts mehr im Weg.

Allerdings muss man bei der Anschaffung prüfen, ob die vorhandene Sandfilteranlage ausreichend Leistung hat. Schließlich muss diese das Wasser nun zusätzlich durch die Solarabsorber Pool pumpen.

Zudem darf eine Solarfolie, die das Wasser vor Wärmeverlusten schützt, nicht fehlen. Andernfalls verliehrst du immer über Nacht ein paar Grad.

Wenn jedoch die verfügbare Fläche wesentlich kleiner ist, solltest du ggf. über die Anschaffung einer elektrische Poolheizung nachdenken.

Teile
diesen Beitrag

Dir gefällt unser Angebot? Dann teile es gleich in den sozialen Netzwerken:

     

Bewerte
Poolinfos.de

Zufrieden mit uns? Dann hinterlasse jetzt eine positive Bewertung:



Kontaktiere
Solarabsorber

Noch hast noch Fragen? Dann setze Dich am besten direkt mit uns in Verbindung: