12 Jahre Fachwissen       unabhängige Recherche       bekannt aus führenden Magazinen
Ratgeber » Poolabdeckungen » Aufblasbare Poolabdeckung

Aufblasbare Poolabdeckung

Damit Du die richtige Entscheidung treffen kannst
Werbung

Aufblasbare Poolabdeckung

Aufblasbare Poolabdeckung

Aufblasbare Poolabdeckkung für RundpoolWerbung

Die aufblasbare Poolabdeckung ist eine neue, sehr innovative Art, den Pool im Sommer, wie auch im Winter abzudecken.

Dh. du sparst dir durch die aufblasbare Poolabdeckung nicht nur die Solarfolie für den Sommer, sondern auch die Pool Winterabdeckplane für den Winter.

Aber der große Vorteil ist ein anderer. Da die Poolabdeckung aufblasbar ist, bildet sich über dem Pool eine Kuppel, wodurch sich kein Schnee oder Regen auf der Poolabdeckung sammeln kann.

Möglich macht das die äußerst strapazierfähige, doppelwandige PVC Folie der aufblasbaren Poolabdeckung. Wie das genau funktioniert, erfährst du jetzt.

Die aufblasbare Poolabdeckung

Die aufblasbare Poolabdeckung ist eine Sommer- wie auch Winterabdeckung für den Pool, die ihn vor Schnee und Regen schützt.

Die aufblasbare Poolabdeckung ist im Grunde eine gewebeverstärkte PVC Plane, welches doppelwandig verschweißt wurde, damit die Poolabdeckung aufblasbar wird. Durch das strapazierfähige PVC ist die Poolabdeckung nicht nur blickdicht, sondern auch besonders robust.

Wie bei einem Planschbecken, gibt es einen Kunststoff-Verschluss, welcher zum Be- und Entlüften dient. Hierzu steckt man einfach eine elektrischer Luftpumpe* (nicht immer im Standard-Lieferumfang) und stellt diese entweder auf aufblasen oder absaugen.

Ist die Poolabdeckung aufgeblasen, bildet sich eine regelrechte Kuppel über dem Pool. Wie bei einem Regenschirm läuft Schnee und Regen durch die Konvexform von der Poolabdeckung. Domit wird die Poolabdeckung geschont, da sich keine Schmutz- und Wassersäcke bilden können.

Die aufblasbare Poolabdeckung wird immer genau auf deine gewünschte Poolform, wie auch auf deine Poolmaße angefertigt. Zum benötigten Planenmaß wird jedoch eine Überlappung von ca. 15 cm hinzugerechnet. Der Überstand kann jedoch erhöht werden, wenn du die Poolabdeckung über deine Poolrandsteine legen möchtest.

In diesem Überstand sind ca. alle 50 cm Messingösen eingestanzt. Durch diese Ösen wird das optionale Befestigungsband gefedelt, welches anschließend mit in optionale Befestigungsstifte eingehängt werden kann. Somit wird die aufblasbare Poolabdeckung fest über den Pool gespannt und ist wind- und wetterfest.

Da die auflbasbare Poolabdeckung blick- und lichtdicht abdeckt, wird das Algenwachstum gehemmt, wodurch sich auch der Aufwand der Inbetriebnahme im Frühjahr reduziert.

Zudem hat die aufblasbare Poolabdeckung den Vorteil, dass sie deinen Pool nicht nur erwärmen, sondern die gewonnene Wärme auch speichern kann.

Somit spart man durch die aufblasbare Poolabdeckung die Solarfolie, wie auch die Pool Winterabdeckplane, die sie über die selben Eigenschaften verfügt.

Montage

Wie bereits geschrieben, wird die Poolabdeckung über den kompletten Pool gezogen und anschließend etwas aufgeblasen. Lediglich der Überstand von ca. 15 cm ragt über den Poolrand (optional auch länger).

Zum Aufblasen verwendet man am besten eine elektrischer Luftpumpe*.

Dann fädelst du das Befestigungsband durch die Ösen im Überstand, welches anschließend in die Befestigungsstifte gehängt wird. Für die unterschiedlichen Poolumrandungen gibt es verschiedene (optionale) Befestigungsstifte aus Kunststoff oder Metall.

Ist die aufblasbare Poolabdeckung befestigt, wird der Rest der Abdeckung aufgeblasen.

Demontage

Demontiert wird die aufblasbare Poolabdeckung wie bei der Montage, nur in der umgekehrten Reihenfolge.

Der einzige Unterschied liegt in der Entlüftung, denn hierzu muss man die elektrische Luftpumpe* auf „Entlüften“ stellen. Diese saugt dann in kurzer Zeit die komplette Luft aus der aufblasbaren Poolabdeckung.

Anschließend kann diese platzsparend zusammengefaltet und verräumt werden.

Daten & Fakten

Zusammengefasst verfügt die Pool Winterabdeckung über nachfolgende Eigenschaften:

  • Konfexform verhindert Schmutz-, Regen- und Schneeablagerungen
  • gewebeverstärkt, somit robust und reißfest
  • für den Sommer und Winter geeignet
  • für alle gängigen Poolgrößen und -formen erhältlich
  • einfache Montage mit elektrischer Luftpumpe
  • platzsparend zusammenfalten und verräumen

Fazit – Die aufblasbare Poolabdeckung

Meiner Meinung nach ist diese Abdeckung absolut empfehlenswert. Im Vergleich zu den anderen Poolabdeckungen schneitet sie in Sachen Preis/Leistung und Handhabung besonders gut ab.

Besonders der Vorteil, dass du dir die Solarfolie und die Pool Winterabdeckplane sparst, sprechen für die aufblasbare Poolabdeckung.

Teile
diesen Beitrag

Dir gefällt unser Angebot? Dann teile es gleich in den sozialen Netzwerken:

     

Bewerte
Poolinfos.de

Zufrieden mit uns? Dann hinterlasse jetzt eine positive Bewertung:



Kontaktiere
Aufblasbare Poolabdeckung

Noch hast noch Fragen? Dann setze Dich am besten direkt mit uns in Verbindung: