Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Pooltrainer » Was kostet ein guter Poolroboter
Teilen

Was kostet ein guter Poolroboter

Werbung

Der Preis spielt beim Kauf eines Poolroboters natürlich eine sehr wichtige Rolle.

Doch woher soll man wissen, was ein guter Poolroboter kostet bzw. kosten sollte. Schließlich will man ja auch nicht zu viel ausgeben.

Der Artikel gibt Tipps, was ein guter Poolroboter kostet.

Was kostet ein guter Poolroboter?

Leider ist das so einfach nicht zu beantworten. Es kommt natürlich ganz darauf an, welche Anforderungen man an den Poolroboter stellt.

Ganz entscheidend für den Preis ist natürlich, ob der Poolroboter nur den Poolboden oder evtl. auch die Poolwände reinigt. Wenn er die Wände hinauflaufen und auch die Wasserlinie reinigen soll, ist er natürlich etwas teuerer, als ein reiner Bodenreiniger.

Zudem spielt auch die Austattung eine wichtige Rolle. Kabellose Poolroboter mit Akku oder Fernbedienung sind im Vergleich teurer.

Hinzu kommt noch das Einsatzgebiet. Normale Pools haben ein großes Auswahl an Poolrobotern. Schwimmteiche hingegen haben nur eine begrenzte Auswahl an Poolrobotern.

Abschließend spielt natürlich die Qualität und die Verarbeitung des Poolroboters eine wichtige Rolle. Markengeräte überzeugen aber nicht nur durch Qualität und Verarbeitung. Sie haben auch meist ein dichtes Händlernetz für diverse Serviceleistungen und man kann länger auf entsprechende Ersatzteile zurückgreifen.

Poolroboter für Styropor- oder Stahlwandpools

Wer einen „Standardpool“ mit Folienauskleidung hat, kann auf eine große Auswahl an Poolrobotern zurückgreifen und hat somit leider die Quahl der Wahl. Wer jedoch diversenur den Poolboden reinigen lassen möchte, kommt natürlich günstiger an einen Poolroboter.

Hochwertige Poolroboter für den Boden gibt es schon ab ca. 600 EUR. Poolroboter für die Wände und den Boden erhält man schon ab ca. 900 EUR. Nach oben sind wie immer keine Grenzen gesetzt.

Poolroboter für Edelstahlpools

Pools mit besonders glatter Oberfläche können auf die selben Poolroboter, wie die Folienpools zurückgreifen. Jedoch mit dem Unterschied, dass die Bürsten getauscht werden müssen.

PVC Bürsten finden keinen Halt auf der glatten Oberfläche, weshalb sie durch Schaumbüsten getauscht werden müssen.

Entweder gibt es den Poolroboter schon ab Hersteller mit den notwendigen Bürsten oder aber man rüstet sie selbst nach.

Dementsprechend bleiben auch die Preise für die Anschaffung des Poolroboters fast gleich. Lediglich der Aufpreis für die Bürsten kommt hinzu.

Poolroboter für Schwimmteiche

Poolroboter für spezielle Einsatzgebiete kosten leider einiges mehr, als normale Poolroboter. Allerdings müssen die auch mehr leisten.

In einem Schwimmteich zB. sind die Wände meist mit natürlich gewachsenen Algen voll. Der normale Poolroboter wird zum einen seine Probleme haben, an dieser glitschigen Wand hinauf zu kommen und zum anderen würde das Filterelement in kürzester Zeit verstopfen.

Daher gibt es spezielle Poolroboter für Schwimmteiche.

Fazit

Die genannten EURO Beträge nur Richtwerte, aber sie geben schon eine grob Richtung vor, an welcher man sich orientieren kann.

Sonderangebote können allerdings die regulären Preise reduzieren, wodurch man sicherlich viel Geld sparen kann.

Allerdings sollte man nicht das erstbeste Schnäppchen kaufen. Achtet man auf eine gute Balance zwischen Preis und Leistung, hat man auch länger von seinem Poolroboter.

Was kostet ein guter Poolroboter

Saugroboter

Wenn man sich einen Poolroboter zulegen möchte, steht man vor der….

Saugroboter

Auch im Bereich der Poolroboter gibt es viele unterschiedliche Ausführungen, Ausstattungen….

Saugroboter

Du bist auf der Suche nach interessanten Poolroboter-Angeboten oder bist dir….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube