Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Neuheiten » Poolsbest Sandfilter » Poolroboter Dolphin Moby
Teilen

Poolroboter Dolphin Moby

Werbung

Poolroboter Dolphin Moby

Der Poolroboter Dolphin Moby ist ein vollautomatischer Bodenreiniger. Das Highlight des Poolroboters ist der ins Kabel integrierte Verdrehschutz. Somit kann sich das Kabel im Reinigungsbetrieb nicht mehr verdrehen und kaputt gehen. Zudem ist er auch sehr günstig.

Was der kleine vollautomatische Poolroboter für den Beckenboden sonst noch drauf hat, erfährst du nachfolgend.

Dolphin Moby

Standardmäßig ist der Poolroboter mit PVC Bürsten erhältlich, wodurch er optimal für Folienbecken wie Styropor- und Stahlwandpools, sowie GFK Pools geeignet ist. Pools mit besonders glatter Oberfläche wie Edelstahlpools benötigen jedoch spezielle Schaumbürsten.

Durch das 18 m lange Kabel ist der Poolroboter für Pools bis 10 m Länge geeignet.

Poolformen wie Rechteckig oder Rund sind kein Problem für den Poolroboter. Nur bei Freiform- und Ovalpools kann es zu kleinen Einschränkungen kommen.

Setzt man den Poolroboter in den Pool und schaltet ihn ein, startet er sein 3,0 Stunden langes Reinigungsprogramm und reinigt den Poolboden, sowie die Bucht zwischen Wand und Boden.

Highlights des Dolphin Moby

Der Kabelverdrehschutz des Poolroboter Dolphin Moby* ist besonders von Vorteil, wenn der Poolroboter viel im Einsatz ist. Durch den Verdrehschutz kann sich das Kabel nicht mehr verdrehen, was Kabelbrüche verhindert.

Was würde noch fehlen?

Leider hat der Poolroboter nur eine Wartungsöffnung von unten, weshalb er beim Herausnehmen der Filterkartuschen auf den Kopf gelegt werden muss. Wenn man nicht aufpasst, bekommt man so Kratzer ins Gehäuse.

Außerdem verfügt der kleine Bodenreiniger über keine Fernbedienung und ist auch nicht kabellos mit Akku zu betreiben.

Fazit – Poolroboter Dolphin Moby

Dem kleine Poolroboter Dolphin Moby fehlt es zwar an Special-Features (außer dem Kabelverdrehschutz), aber dafür ist er sehr günstig.

Da er aus dem Hause Dolphin von Maytronics kommt, überzeugt auch er mit guter Qualität.

Wer jedoch einen Poolroboter mit mehr Extras wünscht, sollte sich den Dolphin Supreme M4 PRO anschauen.

Poolroboter Dolphin Moby

Dolphin E20
Dolphin Poolroboter

Ein weiter neuer Reiniger der E-Serie ist der Poolroboter Dolphin E20….

Saugroboter

Wenn man sich einen Poolroboter zulegen möchte, steht man vor der….

Dolphin Bio-S
Dolphin Poolroboter

Genießen Sie ein glasklares biologisches Schwimmbad mit den automatischen Dolphin Bio….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2022 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube