Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Pool Wärmepumpe Finanzierung » Was ist eine Pool Wärmepumpe und wie funktioniert sie?
Teilen

Was ist eine Pool Wärmepumpe und wie funktioniert sie?

Werbung

Wer leider keine ausreichende Fläche für eine große Poolheizung hat oder die Solar Poolheizung vielleicht nicht ausreicht, dem emfpehle ich eher eine elektrische Heizung wie die Pool Wärmepumpe.

Somit bist du unabhängig von den Sonnenstrahlen und kannst deinen Pool auch heizen, wenn es bewölkt ist. Aber sie hat noch mehr Vorteile, aber auch Nachteile.

Was ist eine Pool Wärmepumpe?

Eine Pool Wärmepumpe ist eine elektrische Poolheizung, die unabhängig von den Sonnenstrahlen den Pool heizen kann.

Die Funktionsweise ist ähnlich wie bei einem Kühlschrank, nur umgekehrt. Sie entzieht der Umgebungsluft die Energie und gibt diese mit einem Wärmetauscher an das durchfließende Poolwasser ab. Je höher die Umgebungstemperaturen, umso mehr Energie kann die Pool Wärmepumpe gewinnen und an das Poolwasser abgeben.

Eine Energiegewinnung ist teilweise schon ab -5°C problemlos möglich.

Es gibt aber auch Modelle, mit denen man den Pool abkühlen kann, wenn die Wassertemperaturen zu hoch sein sollten.

Der geeignete Aufstellort für die Pool Wärmepumpe

Auch wenn die Pool Wärmepumpe ein kompaktes Format hat, benötigt sie etwas Platz, nicht nur zum Hinstellen.

Die Umgebungsluft wird meist von hinten angesaugt. Daher sollte die Pool Wärmepumpe mit ca. 50 cm Abstand zur Wand / Hecke aufgestellt werden. Aber auch nach vorne benötigt die Pool Wärmepumpe Platz, da durch den laufenden Ventilator auf der Vorderseite ein richtiger Kältestrom entsteht. Daher sollte man nach vorne einen Abstand von ca. 4-5 m einhalten. Alternativ gibt es auch Pool Wärmepumpen mit der Ventilatorstellung nach oben.

Wärmepumpe-Installation

Wie wird die Pool Wärmepumpe bedient?

Bedient wird die Wärmepumpe über das Display, welches entweder direkt an der Pool Wärmepumpe ist oder extern montiert werden kann.

An diesem Display kann man bequem die gewünschte Temperatur einstellen. Dabei wird die Eingangstemperatur der Pool Wärmepumpe gemessen und heizt das Poolwasser auf, wenn sie unter dem eingestellten Sollwert liegt.

Die Pool Wärmepumpe heizt anfangs auf die gewünschte Wassertemperatur und hält sie anschließend nur noch. Dh. sie verbraucht anschließend nur noch Strom, wenn die Eingangstemperatur unter dem eingestellten Wert liegt.

Was benötigt man neben der Pool Wärmepumpe noch?

Bei der Anschaffung der Pool Wärmepumpe ist darauf zu achten, dass die Richtwerte nur in Kombination mit einer Solarfolie als Poolabdeckung gültig sind. Ohne Solarfolie, können sich die benötigten Leistungsangaben vervielfachen, was in keinem Verhältnis zur Anschaffung einer Solarfolie steht.

Eine Pool Solarfolie speichert nämlich die gewonnene Wärme im Poolwasser, wodurch die Wärmepumpe nicht ständig den Pool wieder auf die eingestellte Temperatur heizen muss.

Wer braucht eine Pool Wärmepumpe?

Eine Pool Wärmepumpe benötigt jeder, der entweder zu wenig/keinen Platz für eine Pool Solarheizung hat, oder wem die Solarheizung einfach zu wenig heizt.

Die Anschaffung ist zwar höher, als bspw. bei Solarabsorbern, allerdings kann man den Pool schon ab geringen Außentemperaturen heizen, auch wenn keine Sonne scheint.

Das verlängert nicht nur die Poolsaison, sie lässt sie auch früher beginnen.

Was ist eine Pool Wärmepumpe und wie funktioniert sie?

Bevo Pool Wärmepumpe Hydro Pro
Bevo Poolheizung

Die Hydro Pro Wärmepumpen Serie besteht aus vielen Modellen mit unterschiedlichen….

Steinbach Pool Wärmepumpe WATERPOWER
Steinbach Poolheizung

Die Steinbach Pool Wärmepumpe ist die ideale Lösung für kleinere bis….

Fairland Pool Wärmepumpe PSP
Fairland Wärmepumpe

Die Fairland Pool Wärmepumpe der Serie PSP ist in vier verschiedenen….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube