Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Rundpool » Die richtige Auswahl einer Pool Gegenstromanlage
Teilen

Die richtige Auswahl einer Pool Gegenstromanlage

Werbung

Für Gegenstromanlagen gibt es viele Modelle und verschiedenen Einbaumöglichkeiten. Wie du dir richtige Auswahl einer Pool Gegenstromanlage für dich findest, erfährst du in folgendem Beitrag.

Worauf du bei der Auswahl einer Pool Gegenstromanlage achten solltest!

Bei der Auswahl einer Pool Gegenstromanlage gibt es einiges zu beachten, denn nicht jede Gegenschwimmanlage ist für jeden Pool geeignet.

Die Montagemöglichkeiten

Gegenstromanlagen können unterschiedliche Montagemöglichkeiten aufweisen, darauf solltest du bei der Auswahl der Pool Gegenstromanlage achten. Man unterscheidet zwischen Einhänge- und Einbau-Gegenstromanlage. Die Vor- und Nachteile beider Varianten haben wir dir bereits in einem anderen Beitrag mitgeteilt.

Die Einhänge – Gegenstromanlage ist geeignet zum Nachrüsten und für Becken bei denen kein nachträglicherer Einbau eines weiteren Einbauteils möglich ist. Eine Einbau – Gegenstromanlage empfehlen wir dir bei dem Neubau eines Beckens.

Das Material der Gegenstromanlage

Gegenstromanlagen sind in verschiedenen Materialien erhältlich. Bei den gängigsten Modellen bestehen der Vormontagesatz, die Blende und die Anschlussverrohrung aus Kunstoff. Diese Gegenstromanlagen sind in der Regel die Preisgünstigsten Modelle.

Legst du Wert auf die Optik oder sind in deinem Pool Edelstahleinbauteile verbaut und du ziehst ein einheitliches Bild der Materialien in deinem Pool vor, hast du die Möglichkeit eine Gegenstromanlage mit Edelstahlblende zu erwerben. Deren Vormontagesatz und Anschlussverrohrung besteht ebenfalls aus Kunststoff, jedoch ist die Blende aus einem hochwertigen Edelstahl gefertigt. Im Pool ist demnach nur die Edelstahlblende zu sehen. Dass der Vormontagesatz aus Kunstoff besteht ist nicht sichtbar.

Des Weiteren sind auf dem Markt Gegenstromanlagen erhältlich, dessen Rohbau komplett aus Rotguss bestehen. Rotguss ist im Poolbereich wohl das hochwertigste Material und nahezu unkaputtbar. Die Blende besteht in der Regel aus hochwertigem Edelstahl (V4A).

Die Leistung der Gegenstromanlage

Gegenstromanlagen gibt es mit verschiedenen Leistungen. Die Leistung bezieht sich auf die Durchflussrate und wird in m³/h angegeben. Je höher diese Angabe ist, desto höher ist die Leistung der Anlage.

Bist du ein Sportschwimmer empfehlen wir dir bei der Auswahl einer Pool Gegenstromanlage eine Anlage welche eine Leistung bis ca. 70 m³/h oder gar mehr aufweist. Bist du eher ein entspannter Schwimmer und möchtest dich ein wenig fit halten, ist eine Anlage mit einer Leistung bis ca. 40-50 m³/h vollkommen ausreichend. Wenn dir die Leistung zu stark sein sollte, ist das kein Problem, denn die meisten Anlagen sind regelbar. So kannst du je nach Tagesform, die gewünschte Power einstellen.

Des Weiteren kannst du eine Gegenstromanlage nicht nur als Schwimmanlage sondern auch als Massagestation nutzen. Dazu regelst du dir die Leistung auf den gewünschten Durchfluss herunter und kannst deinen Rücken massieren lassen. Es entsteht ein ähnlicher Effekt wie in einem Whirlpool nur dass sich der Durchfluss auf einen Druckpunkt konzentriert.

Fazit

Wenn du dich für eine Montagemöglichkeit entschieden hast, du weißt welches Material du wünschst und was deine GSA leisten muss, triffst du bestimmt die richtiger Auswahl einer Pool Gegenstromanlage.

Durch die vielen Produktemfpehlungen auf Amazon kann man schnell die hochwertigen von den minderwertigen Abdeckungen unterscheiden.

Die richtige Auswahl einer Pool Gegenstromanlage

Schwimmanlage

Gegenstromanlagen gibt es mittlerweile von vielen verschiedenen Anbietern wie von UWE….

Schwimmanlage

Die verschiedenen Arten der Gegenschwimmanlage begrenzen sich eigentlich auf zwei Varianten:….

Schwimmanlage

Sie möchten eine Pool Gegenschwimmanlage kaufen, möchten aber nicht zu viel….

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube