Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.
Poolinfos
Ratgeber » Abdeckung » Schiebehalle » Die Eigenschaften einer richtigen Bausatz Poolüberdachung
Teilen

Die Eigenschaften einer richtigen Bausatz Poolüberdachung

Werbung

Du benötigst für dein Schwimmbecken noch eine passende Abdeckung?

Dann ist die Poolüberdachung als Bausatz sicher das Richtige für dich und deine Familie. Mehr über die Poolüberdachung erfährst du in nachstehendem Beitrag.

Was ist eine Bausatz Poolüberdachung?

Eine Poolüberdachung ist eine schiebbare Schwimmbadabdeckung bestehend aus mehreren Elementen zum selbst aufbauen. Die einzelnen Elemente können teleskopartig inneinander geschoben werden. Die Abdeckung besteht aus Aluminiumprofilen in Verbindung mit Doppelstegplatten aus Polycarbonat oder transparentem organischem Polcarbonat.

Die Bausatz Poolüberdachung wird in einer Holzkiste demontiert geliefert und kann vor Ort von dir zusammengebaut werden. Eine Vormontage der Elemente durch den Hersteller, ist ggf. gegen einen Aufpreis bei deinem Verkäufer möglich. Es sind bei Bausatz Überdachungen nur wenige Optionen wählbar, da es sich um eine Serienfertigung handelt. Es sind keine Sondermaße oder Sonderausstattungen möglich. Farboptionen sind nur bedingt wählbar.

Zudem besteht die Überdachung aus einem Schienensystem mit abgestuften oder durchgehende Schienen (je nach Hersteller).  Auch extra flache Laufschienen sind bei einigen Überdachungen möglich.

Wann benötigst du eine Poolüberdachung als Bausatz?

Über die Vor- und Nachteile haben wir dich schon informiert. Unter nachstehender Zusammenfassung findest du Hinweise dafür, in welchem Fall eine Überdachung als Bausatz empfohlen wird.

Wenn du Geld sparen möchtest und einen engen Zugang zum Grundstück hast

Die Überdachung als Selbstbausatz ist eine empfehlenswerte Abdeckung für Grundstücke welche einen schlechten Zugang aufweisen. Die Überdachung wird in einer Holzkiste geliefert und kann direkt am Bauvorhaben zusammengebaut und montiert werden.  Es wird somit kein Kran zur Lieferung zum Bauvorhaben benötigt.

Es handelt sich dabei um genau das gleiche Material wie bei einer vormontierten Überdachung, nur dass du sie selbst zusammen bauen kannst. Dies spart u. a. bares Geld, denn Selbstbausätze haben einen geringeren Grundpreis da die Montagekosten ab Werk entfallen. Und in der Regel sind auch die Transportkosten deutlich niedriger, da der Lieferant mehrere Überdachungen auf einen LKW laden kann.

Im Lieferumfang der Selbstbausätze sind in der Regel alle nötigen Materialien zur Montage enthalten. Unter anderem ist sogar eine Einwegnietzange dabei.

Die Montage ist sehr gut in der Anleitung beschrieben und im Grunde auch nicht sehr schwer. Wenn du das erste Element montiert hast, wirst du festellen, dass die restlichen Module schneller zusammengebaut sind. Denn das Prinzip ist bei jedem Element das Gleiche.

Wenn du die Badesaison verlängern möchtest

Wir empfehlen dir einen Poolüberdachung, wenn du dein Becken nicht weiter mit einer handelsüblichen Plane abdecken möchtest, ein komfortableres Zu- und Abdecken des Beckens wünscht oder einfach auch bei nicht idealem Wetter baden möchtest. Mit einer Poolüberdachung bist du nicht auf den Sonnenschein angewiesen und kannst dein Becken auch bei leichtem Regen nutzen.

Zudem ist das Beckenwasser in der Regel bei überdachten Schwimmbecken wärmer, sodass du deine Badesaison entsprechend verlängern kannst.

Wenn du Wert auf Sicherheit legst

Wenn du Kinder hast, bietet eine Überdachung großen Schutz den Kleinen gegenüber. Eine Poolüberdachung ist in der Regel verschließbar und die Elemente feststellbar, so dass es Kinden fast unmöglich sein sollte sich ungehindert in das Becken zu begeben oder beim Spielen in das Becken zu fallen. Vorausgesetzt ist natürlich, dass die Überdachung geschlossen und nicht verschoben ist.

Bedenke trotz der erhöhten Sicherheit, dass auch du als Elternteil deine Aufsichtspflicht nicht verletzen darfst und deine spielenden Kinder im Garten stets im Blick haben solltest.

Auch Hunden, Katzen oder anderen Kleintieren soll der Weg in das Becken verwehrt bleiben und somit ein Ertrinken verhindert werden. Im Fernsehen, hast du bestimmt schon gesehen, wie Rehe, Hirsche oder gar Pferde und Kühe in private Schwimmbecken gefallen sind. Wenn du genau darauf achtest, wirst du bemerken, dass keiner dieser Pools mit einer Poolüberdachung ausgestattet war.

Wenn du Betriebskosten sparen möchtest

Ist dein Becken mit einer Überdachung abgedeckt, wirst du sehr schnell feststellen, dass deine Filteranlage nicht mehr so häufig laufen muss wie zuvor. Grund dafür ist, dass weniger Verschmutzungen in das Becken gelangen und weniger gereinigt werden muss.

Auch die Beheizung des Schwimmbadwassers wird weniger, da das Wasser sich durch die Abdeckung und dem ähnlichen Prinzip eines Gewächshauses automatisch erwärmt, sobald die ersten Sonnenstrahlen zu sehen sind. Solltest du dein Becken ohne Beheizung betreiben, so wirst du sehr rasch feststellen, dass sich das Beckenwasser auch ohne zusätzliche Beheizung schneller erwärmenen wird.

Durch den geringeren Verbrauch der Wasserpfegemittel sinken auch die Kosten für die Poolchemie. Solltest du eine Salzanlage besitzen, kann diese mit einer geringeren Einstellung Natriumhypchlord produzieren und schont somit die Elektrolysezelle. Dies führt zu einer längeren Lebensdauer der Zelle.

Die Eigenschaften einer richtigen Bausatz Poolüberdachung

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation und Beschreibung von Produkten und Leistungen. Alle Angaben ohne Gewähr, optische und technische Änderungen durch den Hersteller möglich. Die Medienagentur Amrhein übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.

Sämtliche Warenangebote auf dieser Seite stammen nicht vom Betreiber der Internetseite, sondern verweisen nur auf die Angebote Dritter, auf deren Inhalt der Betreiber von Poolinfos keinen Einfluss hat. Entsprechende Verträge kommen lediglich mit den Dritten zustande, nicht mit dem Betreiber von Poolinfos.

Die Medienagentur Amrhein ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Die komplette Website enthält mit * gekennzeichente Affiliatelinks/Werbelinks.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. ggf. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich.
Copyright 2016-2021 Medienagentur Amrhein
Impressum | Datenschutz | Facebook | Instagram | Youtube